Wirtschaft: Serbisches Pharmaunternehmen Galenika an Elius aus Luxemburg verkauft!

0
1078
Photo: Wikipedia

Nach mehreren erfolglosen Privatisierungsversuchen und strategischen Partnerschaften hat die Pharma-Fabrik Galenika einen neuen Besitzer bekommen – Elius aus Luxemburg. Elius gehört größtenteils zu EMS aus Brasilien.

Den Vertrag über den Verkauf von 94 % des Kapitals haben der Wirtschaftsminister Serbiens Goran Knezevic und ein Vertreter der Firma unterzeichnet.

Der neue Besitzer teilte mit, dass man plant Galenika zum größten Pharma-Hersteller in diesem Teil Europas zu machen.

Neben den 16 Millionen Euro für den Kauf hat sich der neue Besitzer auch verpflichtet, 25 Millionen Euro Schulden der Fabrik zu übernehmen.

Quelle: RTS

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT