Gewerkschaft verlangt dass das FIAT-Zeichen vor Kragujevac entfernt wird!

0
2418

 

Die selbstständigen Gewerkschaften von Kragujevac verlangen, dass das FIAT-Zeichen vor der Stadt entfernt wird, weil die Firma die Gesetze der Republik Serbien missachtet und die Arbeiter in der Fabrik in Kragujevac schlecht behandelt.

Man schlägt vor, dass dort ein Zeichen von Zastava Automobili und des Modells „Fica“ gebaut wird.

„Wir haben den Mangel an Logik geduldet, dass ein Zeichen einer Firma erstellt wird, die gerade erst in Serbien angekommen und Privilegien bekommen hat“, heißt es.

Als Grund für die Forderung wird auch die Ablehnung der Führung von FIAT angeführt, mit dem Streikausschuss zu verhandeln, womit das Gesetz über Streik verletzt wird, und womit die Staatsorgane die Missachtung der Arbeiter in Kragujevac tolerieren, welche die niedrigsten Gehälter von allen FIAT-Fabriken weltweit haben.

Quelle: RTS

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein