Serbische Raketen bringen 21 Millionen Dollar schweres Geschäft ein!

0
5099
Photo: Flickr / Yuriy Lapitskiy
Die serbische Rüstungsindustrie hat bei der Waffenmesse in Abu Dhabi wertvolle Verträge unterzeichnet, erklärte der Assistent des Verteidigungsministers, Nenad Miloradovic.
 
„Wir haben einen Vertrag im Wert von 21 Millionen Dollar für Raketen und wir verhandeln außerdem noch über Verträge im Wert von 100 Millionen Dollar“, sagte er.
 
Er gab an, dass neben den bestehenden Projekten der gemeinsamen Entwicklung, auch drei neue Projekte genehmigt wurden.
 
An der Messe in Abu Dhabi nehmen 64 Delegationen aus 57 Ländern teil. Aus Serbien sind Jugoimport SPDR anwesend, wie auch HK Krusik, PPT Namenska, Zastava, Sloboda, Senzori Infiz, Trajal und E-De-Pro.
 
Quelle: Tanjug / B92

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here