Unglaublich: Das hier melden geschmacklose albanische Medien!

0
845

Das albanische Portal “Telegrafija“ erfand diese fiktive Aussage, die angeblich vom schwedischen Fussballstar Zlatan Ibrahimovic stammte: “ Ibrahimovic: Kosovo ist soviel Serbien, wie meine Mutter eine Jungfrau ist“.

Den portugisischen Fussballstar Christiano Ronaldo nutzten die albanischen Medien so aus, dass obwohl er vor einigen Jahren noch mit dem Serben Nemanja Vidic in einer Mannschaft zusammenspielte, er angeblich folgende Aussage getätigt haben soll: “Ich habe Angst in der serbischen Hauptstadt Belgrad zu spielen“.

Zum Schluss benutzten sie den aktuellen Trainer von Borussia Dortmund, Jürgen Klopp. Auf seinem “echten“ Facebookprofil soll er angeblich folgenden Satz veröffentlicht haben: “ Fick Serbien, dass ist kein Fussball und kein Fairplay“.

Es ist offensichtlich und geschmacklos was sich hier die albanischen Medien erlauben. Aber wenn selbst der Bruder des albanischen Premiers der Hauptverdächtige ist, dass er mit einer Drohne ein politisches Plakat vom großalbanischen Traum, bei einem EM-Qualifikationsspiel auffliegen lassen soll, was soll man dann noch von solchen Personen erwarten?

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here