Aleksandar Vucic legt Eid ab und tritt sein Amt als Präsident Serbiens an (VIDEO)

0
2187
Photo: Global Conversation / Euronews

 

Der neue Präsident Serbiens Aleksandar Vucic hat heute bei einer festlichen Sitzung des Parlaments seinen Eid abgelegt und somit offiziell sein Amt angetreten. „Ich habe keine Zweifel, was ich für Serbien und seine Bürger tun muss – ich muss wörtlich alles von mir geben“, erklärte er.

Der Chef des Generalstabs der Armee Serbiens General Ljubisa Dikovic stellte ihm seinen ersten Bericht vor und der ehemalige Präsident Tomislav Nikolic übergab ihm den Staatsstempel und die Präsidentenstandarte.

Vucic bedankte sich nach der Eidablegung bei allen vorigen Präsidenten Serbiens, die ihren Beitrag zur Prosperität Serbiens leisteten, und vor allem bei Tomislav Nikolic, der die Maßnahmen der Regierung auf dem Weg zur Genesung des Landes unterstützte.

„Jedoch sind mehr Taten als Worte nötig, und das Schlusswort über meine Arbeit wird am Ende dieses Mandats gesagt“, erklärte der neue Präsident Serbiens.

 

VIDEO:

 

Quelle: RTS

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT