Montenegro: Polizei untersucht das Haus von Andrija Mandic!

0
910
Photo: Facebook / DF - mi ili on

Angehörige der Polizei haben das Haus des Vorsitzenden von Nova und Funktionärs der oppositionellen Demokratischen Front Montenegros Andrija Mandic durchsucht, teilte die DF mit. Man betont, dass es sich dabei um einen politischen Schritt handelt.

„Diese Aktion wurde direkt vom Staatsanwalt befohlen, unter dem Vorwand, dass sich im Haus Waffen und Sprengstoff befinden könnten“, heißt es.

Es wird ebenfalls betont, dass im Haus nichts gefunden wurde.

„Dies ist definitiv eine Botschaft, dass unter Milo Djukanovic und Dusko Markovic Montenegro definitiv wieder in den Jahren 1945, 1946 und 1948 gelandet ist“, heißt es in der Mitteilung.

Quelle: RTS

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT