Serbischer Trainer Radomir Antic hat kein Interesse an Bosniens Nationalmannschaft!

0
2604

 

Der Fußballbund Bosnien und Herzegowinas sucht einen neuen Nationaltrainer, weil Mehmed Bazdarevic nach dem Misserfolg in der WM-Qualifikation den Posten verlassen hat, auf der Liste möglicher Kandidaten steht auch der ehemalige Nationaltrainer Serbiens Radomir Antic.

Antic erklärte aber, er denke nicht daran, irgendein Team oder Nationalmannschaft zu übernehmen, da er andere Pläne hat. Seine letzten Engagements waren in China, wo er die Teams Shandong und Hebei leitete.

Unter den Kandidaten sind auch die einheimische Experten Meho Kodro und Amar Osim, aber als größter Wunsch wird Robert Prosinecki genannt, den gerne auch Slowenien als Nationaltrainer hätte.

Quelle: Vesti Online

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein