Die fünf Tore von Miloš dem teuersten Team blamiert!

0
546

Zagreb hat möglicherweise mit dem Sieg über Kolstad in der Champions League einen entscheidenden Triumph für das Weiterkommen eingefahren!

Miloš Kos setzte seine hervorragenden Leistungen in der Champions League in dieser Saison fort und brachte den „Gaswerkern“ aus Zagreb einen Sieg bei ihrem Gastspiel in Trondheim. Das kroatische Team besiegte Kolstad mit 34:25, und der Bomber aus Kozarska Dubica war der erfolgreichste Spieler im siegreichen Team mit fünf Toren. Ebenso viele Tore erzielte auch der Kubaner Kuni, während Suholežnik und Dibirov jeweils vier Tore erzielten.

Neben den Toren gab Kos auch einige Vorlagen, wurde dreimal für eine Zeitstrafe und dreimal für einen Siebenmeter gefoult!

(Mondo)

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein