Ein weiterer Serbe in der NBA – Petrušev trifft fehlerlos

0
743

Die Basketballspieler von Philadelphia haben gegen Boston mit 114:106 verloren, und unser Filip Petrušev hat sein Debüt für die 76ers gegeben.

Der ehemalige Center von Roter Stern startete das Spiel von der Bank und spielte insgesamt 12 Minuten, ohne einen einzigen Fehlschuss zu haben.

Er traf alle drei Zweipunktewürfe und erzielte so sechs Punkte, dazu kamen drei Rebounds und zwei Assists.

Quelle: B92

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein