Gottes Strafe: Das passierte weil sie das Kloster Gracanica beseitigen wollten! (Foto)

0
462

Die Behörden in Belgrad haben vor einiger Zeit beschlossen, dass in Valjevo das Kloster Gracanica an einen anderen Ort verlegt werden soll. Der Grund dafür ist, weil die Behörden den Bau des Dammes “Rovni“ geplant haben, der den Ort an dem sich das jetzige Kloster befindet überschwemmen soll. Jahrelang protestierten die Anwohner und die orthodoxen Gläubigen gegen dieses Vorhaben, aber vergebens. Vor paar Tagen haben die Behörden schließlich angefangen das Kloster zu beseitigen, doch womit niemand gerechnet hätte ist, dass eine höhere Macht ihnen bei ihren Plänen Steine in den Weg legen würde.

Bild

Ein Bagger krachte während der Arbeiten in den Abgrund..

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here