In weniger als 24 Stunden wurden über 10.000 Unterschriften für die Petition zur Verteidigung des Gebäudes des Generalstabs gesammelt

0
303

Die Bewegung Kreni-Promeni hat mitgeteilt, dass innerhalb von weniger als 24 Stunden über 10.000 Unterschriften für die Petition zur Verteidigung des Gebäudes des Generalstabs in Belgrad gesammelt wurden.

„Die Bewegung Kreni-Promeni hat gestern eine Petition zur Verteidigung des Generalstabs gestartet, nachdem die Regierung angekündigt hat, ein Hotel an diesem Standort zu errichten“, heißt es in der Mitteilung.

Die Petition fordert die Einhaltung des Gesetzes, das vorschreibt, dass das Gebäude des Generalstabs ausschließlich für seinen ursprünglichen Zweck zurückgegeben werden kann, um dann das Museum für die Geschichte Serbiens unterzubringen, das bisher keinen angemessenen Raum für eine dauerhafte Ausstellung hat.

„Der Bau eines Hotels anstelle dieses Gebäudes ist rechtswidrig und stellt eine Zerstörung der Würde dar“, heißt es in der Mitteilung der Bewegung Kreni-Promeni.

Die Petition können Sie HIER unterschreiben.

(NSPM)

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein