Jokic erzielt alles mit nur einer Ziffer gegen Dončić (VIDEO)

0
775

Die Basketballer aus Denver haben die Niederlage gegen Oklahoma schnell vergessen. Im Balkan-Derby in der Ball Arena, dem Duell zwischen Nikola Jokić und Luka Dončić, siegten die NBA-Meister mit 130:104.

Es könnte als ein leichter und überzeugender Sieg der von Michael Malone ausgewählten Spieler an diesem Abend betrachtet werden, als der Trainer der Colorado-Franchise es sich leisten konnte, den Superstar des Teams gut auszuruhen.

Jokić verbrachte knapp 28 Minuten auf dem Spielfeld und saß die gesamte letzte Viertel auf der Bank, daher das bescheidene Ergebnis im Vergleich zu seinen üblichen Leistungen – 8 Punkte, 9 Rebounds und 7 Assists.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Er traf 3 von 8 aus dem Feld, 0 von 1 Dreipunktwürfen und 2 von 2 Freiwürfen.

Dončić glänzte im Auswärtsteam. Der slowenische Nationalspieler beendete das Spiel mit 38 Punkten, 11 Rebounds und acht Assists.

Quelle:B92

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein