Kosovo und Metochien: Der Prozess gegen Oliver Ivanovic fängt von vorne an!

0
2282
oliver-ivanovic
Fhoto: Wikipedia Commons / Media Centar Beograd

Der Anwalt Nebojsa Vlajic hat für die RTS bestätigt, dass das Urteil gegen Oliver Ivanovic annulliert wurde, und dass der Prozess gegen ihn von vorne anfängt. Das Berufungsgericht in Pristina hat gleichzeitig den Freispruch für Ivanovic bestätigt, im Fall des Mordes an Albanern im nördlichen Teil von Kosovska Mitrovica im Februar 2000.

Die Entscheidung, ob er während des Prozesses freigelassen wird oder im Gefängnis bleibt, wird das Gericht in Kosovska Mitrovica fällen.

Vlajic sagte gegenüber der serbischen Nachrichtenagentur Tanjug, die Verteidigung sei mit einem Teil der Entscheidung zufrieden, und mit der Bereitschaft des Berufungsgerichts, sich die Argumente anzuhören. Man ist unzufrieden, dass er nicht befreit wurde, weil es keine Beweise für seine Schuld gebe.

Ivanovic wurde im Januar 2014 verhaftet und mehr als 80 Zeugen wurden im Prozess angehört, der über ein Jahr dauerte.

Quelle: RTS

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein