Nikola Jović: Ich fühle mich großartig, Jimmy und das Team vertrauen mir (VIDEO)

0
456

Serbischer Basketballspieler Nikola Jović hatte einen bemerkenswerten Auftritt in der NBA. Miami besiegte Houston mit 120:113, was für die Heat der 21. Sieg seit Saisonbeginn war.

Der serbische Basketballspieler Nikola Jović erhielt die Chance als Starter und erzielte in 21 Minuten auf dem Spielfeld sechs Punkte (2/9 Wurf aus dem Spiel, 1/5 für drei) mit acht Rebounds, sechs Assists, zwei Steals und zwei Blocks.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

„Ich fühle mich großartig. Besonders, weil wir gewonnen haben. Ich habe die letzten 4-5 Spiele gespielt, und wir haben eins gewonnen. Was mich am meisten interessiert, ist das Gewinnen. Ich möchte mich verbessern. Ich mache manchmal ‚billige‘ Fouls, lasse sie manchmal treffen, aber ich entwickle mich von Tag zu Tag, und das ist das Wichtigste“, sagte Jović nach dem Spiel.

Jović betonte, dass ihm die Unterstützung von Jimmy Butler und anderen Teamkollegen wichtig ist.

„Jimmy, Kyle, Bam, Tyler und alle anderen Jungs glauben an mich. Es war keine gute Wurfnacht, aber der Rest war da. Sie haben mich gefunden, ich habe mich gefunden, und das war’s“, sagte der serbische Nationalspieler.

„Es ist einfach, mit diesen Jungs zu spielen, wie Tyler, Bam, Jimmy… Jedes Mal, wenn ich auf dem Platz bin, weiß ich, dass einer von ihnen offen sein wird und ich mich nähern kann, um ihnen den Ball zu geben. Es ist leicht, mit ihnen zu spielen, und ich bin wirklich glücklich. Ich möchte mich verbessern und einen Unterschied machen“, sagte Jović.

Quelle: B92

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein