Serbien: 11. Tag der Proteste in Belgrad!

0
2698
Photo: Vesti Online
Der gestrige Protest in Belgrad „Gegen die Diktatur“, der 11. in Folge, wurde gegen 18.45 Uhr vor dem Parlament Serbiens beendet, und der 12. wurde für heute um 18 Uhr angesagt.
 
Der Protest verlief ohne Zwischenfälle und ohne Polizei in Uniform, aber man hat mehrere Polizisten in Zivilkleidung bemerkt.
 
Man ging durch die zentralen Straßen Belgrads und trug verschiedene Transparente und rief Parolen wie „Falle in Ohnmacht!“ (Anspielung auf angeblich gespieltes Fallen in Ohnmacht eines der Anhänger von Vucic in einer Live-Fernsehsendung kurz vor den Wahlen), „Runter mit der Diktatur!“ und ähnliches.
 
Zuvor wurde geplant, über Ostern eine Pause zu machen, aber gestern wurde entschieden, die Proteste doch fortzusetzen.
 
Die Proteste in Novi Sad werden während des Osterwochenendes eine Pause einlegen.
 

Quelle: Vesti Online

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein