Serbien: Veränderung beim diesjährigen Trompetenfestival in Guča!

0
511
Beim 56. Trompetenfestival in Guča dieses Jahr werden vier Mega-Stars der ex-jugoslawischen Musikszene auftreten: Svetlana Ceca Raznatovic, Bora Djordjevic, Severina und Miroslav Ilic.
Die Manifestation dauert vom 11. bis 13. August, teilte der Vorsitzende des Organisationsausschusses Slobodan Jolovic mit. Er sagte, man habe einen neuen Wettbewerb eingeführt – „Die Champions Liga“, ein Wettbewerb der besten, wobei der Sieger nicht nur „eine Million“ bekommt, sondern bis zum nächsten Jahr offizieller Vertreter Serbiens in Sachen Trompete sein wird.
„Stellen Sie sich vor, dass Dejan Petrović, Boban Marković, Dejan Lazarević, Dejan Jevđić, Elvis Ajdinović gegeneinander auf der Bühne antreten – das wird sehr feurig sein!“, sagte er. Ebenfalls sagte er, dass der 10. und der 14. Mai „kommerzielle“ Tage sein werden, an welchen die Gasthäuser auch andere Musik als Trompeten spielen dürfen, um die Touristen weiter anzuziehen.
Es heißt, man werde sich dieses Jahr besonders auf Gäste aus der Umgebung konzentrieren, die man früher zugunsten von Gästen aus dem Ausland vernachlässigt hatte.
 
Quelle: Tanjug

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here