Unfassbar: Albanische Extremisten reißen fünf serbische Häuser ab!

0
431

In der süderbischen Provinz Kosovo und Metochien, genauer gesagt in der südwestlichen Stadt Djakovica, wurden fünf serbische Häuser von albanischen Extremisten abgerissen. Die Täter benutzten Bagger bei ihrem zerstörerischen Akt, um die serbischen Häuser mitten in der Stadt abzureißen. Dieser schreckliche Vorfall ereignete sich, nachdem serbische Binnenflüchtlinge aus dieser Stadt, einen Brief an die US-Vertreterin in Pristina Tracey Jacobson und mehreren Botschaftern in Belgrad entsendet haben, in welchem sie um den Schutz der Menschenrechte und des serbischen Eigentums bitten.

In der Zwischenzeit verurteilte der Direktor des Regierungsbüros für Kosovo und Metochien Marko Djuric diesen schrecklichen Akt und forderte von der internationalen Gemeinde und den Organen in Pristina Schutz und Sicherheit für die Serben in der südserbischen Provinz. Im Parlament sagte er: “Die albanischen Extremisten senden mit diesem zerstörerischen Akt die Botschaft, dass sie keine Serben in ihrer Mitte haben wollen“. In den letzten zwei Wochen wurden mehr als 30 Anschläge von albanischen Extremisten auf das serbische Volk verübt.

Quelle: Serbien Nachrichten / Voiceofserbia.org

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here