Vazura: „Nađ führt das Derby an“

0
560

Der Generaldirektor von Partizan, Miloš Vazura, hat bestätigt, dass Albert Nađ die Schwarz-Weißen im bevorstehenden Derby führen wird.

Er betonte im Gespräch mit dem „Sportski žurnal“, dass es keine Zweifel gibt, wer Igor Duljaj für dieses Duell ersetzen wird.

„Nađ führt das Derby“, sagte Vazura.

Es gab lange Zeit Unsicherheit darüber, wer die Schwarz-Weißen im bevorstehenden Spiel gegen Roter Stern im ersten Play-off-Spiel leiten wird. Diese Entscheidung wurde nach einem Tag der Spannungen innerhalb des Vereins getroffen.

Albert Nađ hatte zunächst abgelehnt, das Team zu übernehmen, und es kam zu Konflikten mit dem Cheftrainer Igor Duljaj.

Dennoch betonte Miloš Vazura, dass es keine Dramen gibt und Nađ auf der Bank der Schwarz-Weißen sein wird.

„Ich habe mit Nađ gesprochen, er ist bei Partizan angestellt und entsprechend seiner Rolle als erster Assistent ist es seine Aufgabe, Duljaj in Abwesenheit zu vertreten und im ewigen Derby Trainer zu sein. Er hat zugestimmt“, sagte Vazura und fügte hinzu, dass auch Duljaj einverstanden ist, dass ihn Nađ ersetzt.

(B92)

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein