Vučić mit deutschen Geschäftsleuten!

0
468

„Dieses Unternehmen ist in Serbien schon tätig und braucht die Unterstützung der Regierung. Für uns ist das eine große Sache“, betonte er nach einem Treffen mit Vertretern der führenden deutschen Unternehmen in Organisation des Ausschusses der deutschen Wirtschaft für den Osten. Der Premier sagte, dass in der absehbaren Zukunft mehrere Gesetze für die Verbesserung der Geschäftsumgebung verabschiedet werden, wie auch andere Akten für die Anziehung von Investitionen. „Deutsche Unternehmer sprechen hauptsächlich positiv über Serbien“, sagte der Premier und betonte, er erwarte einen größeren Zufluss von Investitionen. Der Direktor des Ausschusses Rainer Lindner lobte die Widmung des Premiers, Serbien attraktiver für Investoren zu machen, vor allem nach der neulichen Flutkatastrophe.

Ich erkannte, ein großes Interesse an Deutschland und die politischen Signale nach meinen Gesprächen mit Bundeskanzlerin Angela Merkel die gleichen sind, sagte Vucic. Er sagte, er sei stolz auf die Art und Weise Serbien wurde in Berlin empfangen und dankbar, dass Merkel für die Aufmerksamkeit, die sie zeigte Serbien und die Probleme, es wurde vor war. Er überteuert bedankte sich der deutsche Außenminister Frank-Walter Steinmeier, der auch Verständnis für die spezifischen Elemente der serbischen Position in der modernen Welt und überteuert an deutsche Geschäftsleute, die daran interessiert, Anlageerfahrung in Serbien. Wir können nur gewinnen, aus Deutschland und Serbien wollen wir so nahe an dieses Land und als gute und attraktive Investitionsziel sein, betonte der Uhr. Er äußerte die Hoffnung, dass durch eine kluge Politik, harte und Bemühungen, Serbien wäre in der Lage, mehr deutsche Aufmerksamkeit und Unterstützung zu ziehen. Er sagte, er und Merkel den Aufbau engerer Beziehungen in der Region diskutiert hatte. Wir wollen noch bessere Lösungen für die Marktwirtschaft und Serbien werden konkrete Vorschläge zu opfern, betonte er, die auch stärkeren politischen und wirtschaftlichen Beziehungen in der Region bedeuten würde.

Der Leiter der deutschen Geschäftsausschuss für den Osten., Reiner Lindner, lobte das Engagement der serbischen Uhr zu machen, Serbien attraktiver für Investitionen Richtet Erfahrung, vor allem eingedenk der jüngsten Überschwemmungen. Er saidthat deutsche Unternehmer hatte 1,1 Mio. Euro od Hilfe für Menschen, die von den Überschwemmungen in Serbien schlug vor kurzem angehoben. Deutsch Unternehmen ist es, Aktivitäten in Serbien zu intensivieren, sowohl in Bezug auf Anlageerfahrung und Beschäftigung, sagte er.

Lindner wurden bewertet Serbien und Deutschland hatte gute Wirtschaftsbeziehungen und dass die Höhe der Anlageerfahrung war ein gutes Signal, dass europäischen Kurs Deutschen Wirtschaft & Q Serbiens. Er sagte, er hoffe, dass Serbien ausgezeichnet solide Fortschritte in Richtung EU und Das von Bundeskanzlerin Merkel Nachricht, dass alle Länder des westlichen Balkans eine europäische Perspektive hatte war ermutigend. Im bilateralen Handel mit Deutschland lastyear hatte Serbien seinen Handelsbilanzdefizit von 34,5%, dh reduziert auf 383 Mio. Euro, nach dem deutschen Außenministerium. Seit 2000 haben die deutschen Direktinvestitionen in Serbien Erfahrung zu 1,743 Milliarden Euro betragen. Die Arbeitsfrühstück im Regent Hotel in Berlin wurde von Vertreter der führenden deutschen Unternehmen teil.

Quelle: Voiceofserbia.org

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein