Vucic und Erdogan: Immer bessere Beziehungen Serbiens und der Türkei!

0
4018
Photo: Facebook / Aleksandar Vucic

 

„Serbien und die Türkei werden in Zukunft immer bessere Beziehungen bauen“, erklärte der Präsident Serbiens Aleksandar Vucic bei einer gemeinsamen Pressekonferenz mit seinem türkischen Amtskollegen Recep Tayyip Erdoğan. Man erwartet, dass der Handelsaustausch bis Ende des Jahres eine Milliarde Dollar übersteigt, und die Türkei wird Geschäftsleute für Investitionen in Serbien unterstützen. Es wurden 12 bilaterale Abkommen unterzeichnet und heute wird man in Novi Pazar weitere vier unterzeichnen.

Vucic betonte, dass eine gemeinsame politische Deklaration unterzeichnet wurde, und dass jährliche Treffen abgehalten werden, abwechselnd in Serbien und in der Türkei.

Vucic bedankte sich bei Erdoğan und bei der Türkei für die zahlreichen Investitionen aus dem Land und hob hervor, dass die unterzeichneten Abkommen für Serbien sehr wichtig sind. Er sagte auch, er würde gerne die türkische Öffentlichkeit daran erinnern, dass die serbischen Offiziellen unter den ersten waren, welche die Verfassungsordnung in dem Land beim versuchten Putsch unterstützten.

Erdoğan sagte, Vucic sei sein Freund und der Präsident Serbiens habe einzigartige Anschauungsweisen. Er sagte, es sei besonders, dass die beiden Länder wegen der Präsidenten Beziehungen mit besonderen Konnotationen haben werden, und dass sie sich zum besseren entwickeln werden.

Quelle: RTS

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT