Die serbischen „Hornissen“ haben Oklahoma gezeigt, was es aufgegeben hat: Beinahe ein doppeltes Double-Double

0
651

Oklahoma hat als Gast im „Spectrum Center“ die Charlotte mit 121:118 in der NBA-Liga geschlagen.

Bei den Hornets war Grant Williams mit 19 Punkten der Topscorer, und auch die serbischen Basketballspieler Vasilije Micić und Aleksej Pokuševski haben gute Leistungen gezeigt.

Das serbische Duo hatte einen zusätzlichen Ansporn gegen das Team, das sich früher in der Saison von ihren Diensten getrennt hatte.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Micić erzielte in 31 Minuten auf dem Platz 17 Punkte (6/12 aus dem Feld, 4/7 für drei), dazu zehn Assists und jeweils einen Rebound und einen Steal, während Pokuševski zehn Minuten weniger spielte und 14 Punkte (6/9 aus dem Feld, 2/4 für drei) und neun Rebounds verzeichnete.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

(B92)

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein