Episches Drama in Turin – Sinner führt Djokovic ins Halbfinale!

0
778

Der Italiener Jannik Sinner hat Holger Rune aus Dänemark mit 2:1 (6:2, 5:7, 6:4) besiegt, im letzten Spiel der „Grünen Gruppe“ beim Final-Masters in Turin. Damit hat Sinner seinen Platz im Halbfinale bestätigt und auch Novak Djokovic dorthin geführt, der aufgrund eines verlorenen Satzes früher am Tag gegen Hubert Hurkacz an diesem Abend „in der Schwebe“ war.

Rune, dessen Trainer der ehemalige Djokovic-Coach Boris Becker ist, leistete fantastischen Widerstand und inszenierte eine wahre Dramatik in der „Stadt der Fiats“.

Djokovic wird somit zum 12. Mal im Halbfinale des finalen ATP-Turniers spielen.

Quelle: B92

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein