Haradinaj: Presevo-Tal und Nordkosovo sind Priorität meiner Regierung

0
2986
Photo: Youtube / RTV Islam

 

Der Kandidat für das Amt des Ministerpräsidenten des Kosovo und ehemaliger UCK-Kommandant der von Serbien für Kriegsverbrechen verfolgt wird, Ramush Haradinaj hat erklärt, dass das Presevo-Tal und Nordkosovo Prioritäten seiner Regierung sein werden.

Für das Portal Presheva Jon sagte er, „Albaner aus dem Presevo-Tal verdienen, den Kosovo-Pass zu haben“.

„Der Staat Kosovo ist ein Resultat ihrer Opfer. Sie haben Blut für die Freiheit des Landes ergossen. Wir nennen dieses Tal nicht zufällig Ost-Kosovo“, sagte er.

„Wir sollten ihnen doppelte Bürgerschaften bieten und ein Büro für sie im Kosovo eröffnen, damit sie den Bürgern des Kosovo näher sind“, betonte Haradinaj.
Quelle: RTS

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein