In dem Dorf Markovac bei Vršac hat ein 13-jähriger Junge mit einer Axt 12 Lämmer getötet

0
677

Im Dorf Markovac, in der Nähe von Vršac, hat am Montagnachmittag ein 13-jähriger Junge mit einer Axt alle 12 Lämmer getötet, die sich zu diesem Zeitpunkt im Stall befanden, wurde der RTS von der Polizei bestätigt.

Das Video wurde in den sozialen Medien von dem Schafbesitzer aus Markovac geteilt, der die Familie des Jungen aufgenommen hat, damit sie in seinem alten Haus leben kann.

Nach dem Polizeieinsatz wurde der Junge unter Aufsicht des Sozialdienstes sofort in ein spezialisiertes Krankenhaus für psychiatrische Erkrankungen in Vršac gebracht und von dort aus zur Beobachtung in das Klinikum in Belgrad überwiesen.

(NSPM)

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein