Republika Srpska: Feurige Rede von Dodik beim gestrigen Meeting! (Video)

0
429
BANJA LUKA – Der Präsident der serbischen Teilrepublik in Bosnien-Herzegowina Milorad Dodik gab in seiner gestrigen Rede an, dass die Republika Srpska ein Staat ist, dass sie in der Lage ist sich mit demokratischen Mitteln zu verteidigen und dass sie sich mit der Versammlung “Srce za Srpsku“ (deutsch: Mit dem Herz für die Srpska) vor einem Verrat verteidigt.
 
“Heute verteidigen wir die Srpska vor einem internen Verrat. Ein Verrat ist wenn man nach Sarajevo geht und mit dem Kopf nickt, wenn man in Sarajevo die Republika Srpska nicht verteidigen kann, wenn man nicht sagen darf das man Serbien liebt… Das ist ein Verrat“, sagte Dodik bei seiner Rede.
 
Dodik wies ebenfalls darauf hin, dass die Republika Srpska ein Staat ist, und fügte hinzu, dass das serbische Volk gelernt hat, dass die Freiheit ein eigener Staat ist und das es ohne ihn keine Freiheit gibt.
 
“Deshalb müssen wir für unseren eigenen Staat kämpfen und unsere Republika Srpska ist ein Staat. Uns interessiert nicht, was die größten Hochstapler aus der Welt denken, die behaupten das die RS kein eigener Staat sei, die RS ist und bleibt ein Staat“ gab Dodik bekannt und fügte hinzu, dass das serbische Volk zwei Staaten hat – Serbien und die Republika Srpska.
 
Auf dem Meeting “Mit dem Herz für die Srpska“ versammelten sich etwa um die 20.000 Menschen in Banja Luka. Alles lief ohne friedlich und ohne Vorfälle ab.
 
Video
Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Quelle: Tanjug

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here