Strache: Ohne Serbien gibt es keinen Frieden auf diesem Gebiet!

0
5435
Photo: Wikipedia Commons / Christian Jansky
Serbiens Außenminister Ivica Dacic sprach gestern mit dem Vorsitzenden der österreichischen FPÖ Heinz-Christian Strache, der bewertete, dass es ohne Serbien keinen Frieden auf diesem Gebiet geben könne.
 
Man sprach über die Beziehungen Österreichs und Serbiens und vor allem über die Möglichkeiten der Stärkung der wirtschaftlichen Zusammenarbeit.
 
Man stellte fest, dass Serben und Österreicher auf verschiedene Weisen verbunden sind, und dass es in Österreich eine große serbische Gemeinschaft gibt.
 
Strache betonte, dass seine Partei die territoriale Integrität Serbiens achtet und die volle Integration Serbiens in die EU unterstützt.
 
Dem Treffen wohnte auch der stellvertretende Bürgermeister Wiens Johann Gudenus bei.
 
Quelle: RTS

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein