Studenten blockieren heute zwei Verkehrsstraßen

0
148

Die Gruppe von Studenten und jungen Menschen, die an den Protesten wegen angeblicher Wahlfälschung am 17. Dezember teilnehmen, hat für heute eine sechsstündige Verkehrsblockade an zwei Standorten in Belgrad angekündigt.

Sie riefen die Bürger dazu auf, sich um 11 Uhr in der Birčaninova-Straße vor dem Ministerium für staatliche Verwaltung und lokale Selbstverwaltung zu versammeln, von dem sie verlangen, die Überprüfung des Wählerverzeichnisses zu ermöglichen.

Nach ihren Angaben wird dieser Protest eine Stunde dauern, die Zeit, die sie dem Ministerium geben, um auf ihre Forderungen zu antworten. Danach werden sie zwei Verkehrsstraßen blockieren, deren Standorte sie „aus Sicherheitsgründen“ nicht bekanntgeben wollten.

Die Blockade der Straßen, wie sie angekündigt haben, wird um 12 Uhr beginnen und bis 18 Uhr dauern, wobei jede folgende länger sein könnte, wenn ihre Forderungen nicht erfüllt werden.

Quelle: Novi Magazin

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein