Wien: Junger Serbe von 10 Kroaten ins Krankenhaus geschlagen!

0
558

Ein Kroate den er nicht kennt, hat ihn im Lokal grundlos angesprochen und meinte das er draussen mit ihm reden möchte. Als sie rausgegangen sind, wurde er dann von 10 Kroaten umkreist und dann haben sie auf ihn eingeschlagen. Dieser Gewaltakt hat schwere Folgen für David M., seine Nase und sein Kiefer wurden gebrochen und er musste zwei Wochen in Krankenhaus liegen.

David M. möchte das seine Täter so schnell wie möglich gefunden werden und dafür bestraft werden.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein