Kleine Nina aus Serbien braucht erneut eure Hilfe!

0
3162
Die 8-Jährige Nina Stojiljkovic aus Serbien wurde am Anfang des Jahres operiert, da ein aggressiver Tumor auf dem zweiten und dem dritten Wirbel diagnostiziert wurde. Ihre Behandlung mit Chemo und Bestrahlung soll nun in Frankreich fortgesetzt werden, dafür müssen allerdings 320.781 Euro aufgebracht werden. Die Familie hat bereits 100.000 Euro für ihre Tochter gesammelt, jedoch wird die Hälfte der Gesamtsumme von 320.781 Euro benötigt, damit Nina in der Klinik “Gustave Roussy“ aufgenommen wird. Aus diesem Grund bittet die Familie jeden Nutzer um Hilfe, damit das Leben ihrer Tochter gerettet wird. Für weitere Informationen können sie sich an die Facebookgruppe “Pomoc za malu Ninu“ wenden.
Bild
Für Überweisung

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT