Aleksandar Šapić: Branimir Nestorović ist der einzige aus der Gruppe „Wir – Stimme des Volkes“, mit dem wir über die Regierung in Belgrad verhandeln werden

0
434

Der Präsident des Übergangsorgans der Stadt Belgrad, Aleksandar Šapić, sagte heute Abend, dass Branimir Nestorović der einzige ist, mit dem sie über die Bildung einer neuen Stadtführung mit der Liste „Wir – Die Stimme des Volkes“ verhandeln werden.

„Ich denke, innerhalb ihrer Gruppe hat er die größte Legitimität und er wird für uns jemand sein, mit dem wir bis zum Ende sprechen werden, diese anderen Leute kenne ich nicht“, sagte Šapić im Fernsehsender Insider.

Er fügte hinzu, dass Nestorović im Namen der ganzen Liste gesprochen habe und der legitimste sei, weil dank ihm diese Bewegung so viele Stimmen erhalten habe.

Bis gestern sei die Bedingung gewesen, dass die gesamte Bewegung „Wir – Die Stimme des Volkes“ in die herrschende Mehrheit eintrete, aber das sei „bis gestern“ gewesen.

„Nestorović hat im Namen aller gesprochen. Dass sie ihn jetzt nicht mehr anerkennen, das kommentieren wir nicht, für uns bleibt Nestorović, und wenn er sagt: ‚Nein!‘, dann gehen wir zu neuen Wahlen“, sagte Šapić

(NSPM)

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein