Kosovo und Metochien: Albanische Spezialeinheit ROSU patroulliert durch serbischbewohnte Mitten!

0
5683
Photo: Kosovopolice.com
Die Spezialeinheit der Kosovo-Polizei (ROSU) patroulliert seit einigen Tagen häufig durch serbischbewohnte Mitten, südlich von Kosovska Mitrovica.
 
Die verbleibenden Serben in Velika Hoca und Orahovac geben gegenüber RTS an, dass die Patrouillen der Spezialeinheit ROSU in ihren Mitten in den Abendstunden anwesend sind.
 
Die Anwesenheit der Spezialeinheit besorgt die Serben, die darauf hinweisen, dass selten soviel Polizei in ihren Mitten anwesend ist, meldet ein Korrespondent von RTS.
 
In Velika Hoca, Orahovac und Gorazdevac patrouillieren um die fünfzehn Mitglieder der Spezialeinheit in den Abendstunden, die in Jeeps und Polizeiwagen kommen.
 
In Gorazdevac werden die Passanten kontrolliert, in Velika Hoca und Orahovac greifen sie nicht ein.
 
Den Bewohnern erzählte man, dass im Rahmen der verstärkten Aktivität patroullieren.
 
Die Patroullien der Spezialpolizei wurden in den späten Abendstunden auch in den umliegenden serbischen Dörfern von Gracanica bemerkt.
 
Quelle: RTS

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here