Montenegro entsendet zwei Offiziere in die KFOR!

0
1216

Der Verteidigungsminister Montenegros Predrag Boskovic hat angekündigt, dass dieses Land bis Ende des Jahres zwei Offiziere in die KFOR-Mission entsenden und die Teilnahme der Soldaten in Afghanistan erhöhen wird.

Predrag Boskovic, der zu einem offiziellen Besuch in den USA weilt, sagte für Voice of America, dass ein Offizier im Stab der KFOR in Pristina sein wird, und der andere im Verbindungsbüro in Skopje.

Auf die Frage hin, wie Serbien reagieren würde, sagte er, Montenegro sei Mitglied der NATO und verfolge die eigenen Interessen, er verstehe aber die militärische Neutralität Serbiens.

 

Quelle: RTS

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein