Vučić: Beschäftigung und Investitionen im Fokus!

0
380

„Das werden die wichtigsten Nachrichten aus Serbien sein“, sagte Vučić bei der Unterzeichnung des Protokolls über die Fabrikübernahme zwischen dem multinationalen Unternehmen „Luvata“ und „MIV 2 Invest“. Er erinnerte, dass ab dem 1. Juli neue Steuererleichterungen in Kraft treten werden, welche ermöglichen, dass der Staat Leistungen für 75 von 100 Beschäftigten decken wird, um Beschäftigung und ausländische Investitionen zu fördern. Vučić sagte, er erwarte, dass „Luvata“ nicht nur 200 Mitarbeiter wie geplant anstelle, sondern sogar bis zu 800. Das Unternehmen „Luvata“ ist teil der Gruppe „Nordic Capital“, mit Sitz in London.

Quelle: Voiceofserbia.org

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein