Vučić hat sich mit dem „chinesischen Kissinger“ getroffen.

0
643

Der serbische Präsident Aleksandar Vučić traf sich heute in Peking mit Wang Huning.

Wang Huning ist der Vorsitzende des 14. Nationalen Komitees der Chinesischen Volkspolitischen Konsultativkonferenz und Mitglied des Ständigen Ausschusses des Politbüros des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei Chinas.

An dem Treffen nahmen auch Minister der serbischen Regierung teil, die Teil der Delegation waren.

„Danke für die Gastfreundschaft und den außergewöhnlichen Empfang. In China fühle ich mich wirklich wie zu Hause. Wie beim letzten Mal, als wir uns trafen, werde ich auch dieses Mal viel von Ihnen lernen können. Ich freue mich besonders auf das Treffen mit dem Präsidenten der VR China, denn dies ist eine Gelegenheit, nicht nur für Freundschaft, sondern auch für die Dankbarkeit für die Unterstützung, die China der serbischen Seite auf allen Ebenen bietet“, verkündete Vučić auf Instagram mit einem Foto des Treffens mit Wang Huning.

Der serbische Präsident hatte zuvor gesagt, dass Huning das politische Gremium leitet, das die chinesische Führung berät, und dass er der bedeutendste politische Denker im zeitgenössischen China ist.

Quelle: B92

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein