Putin: Ich habe mit Vučić gesprochen

0
769

Am Ende seines Besuchs in China erklärte der russische Präsident Wladimir Putin während einer Pressekonferenz, dass er sich mit dem serbischen Präsidenten Aleksandar Vučić getroffen habe.

Putin erwähnte auf der Pressekonferenz, die sich auf seinen Besuch in China bezog, dass er in Peking zufällig mit Vučić zusammentraf, wie RIA Novosti berichtete.

„Er ist auch besorgt über die sich entwickelnde Situation in der Region um Serbien. Wir teilen diese Besorgnis“, sagte Putin, ohne weitere Details zu nennen.

Vučić sagte gestern, dass er in Peking, wo der Gipfel zur Gürtel- und Straßeninitiative stattfindet, kurz mit Putin gesprochen habe, betonte jedoch, dass es kein bilaterales Treffen gegeben habe.

Quelle: B92

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein