Über Nord-Mitrovica erschien das Zeichen „UCK“.

0
204

Der „UCK“-Schriftzug, das Symbol der ehemaligen albanischen UCK, wurde auf dem Hügel Crnusa oberhalb von Nord-Mitrovica platziert, was eine weitere in einer Reihe von Provokationen gegenüber den Serben ist.

Ein großes leuchtend rotes Zeichen wurde auf dem Hügel im südlichen Teil von Mitrovica, der von Albanern bewohnt ist, platziert. Die lokalen Behörden haben diesen Hügel Crnusa als Standort für den Bau einer Basis der kosovarischen Sicherheitskräfte festgelegt. Nur 50 Meter von diesem Hügel entfernt befindet sich auch ein Schießplatz, auf dem Mitglieder der KBS Übungen durchgeführt haben.

Ähnliche Zeichen wurden zuvor auf anderen Hügeln im Kosovo platziert – in der Nähe von Malisevo, auf der Burg über Prizren und an einigen anderen bekannten Orten.

Während Albaner durch das Aufstellen dieser Zeichen die ehemalige UCK feiern, betrachten Serben dies als eine große Provokation.

Übrigens wurde die Flagge der UCK bereits unzählige Male als Provokation bei Sportveranstaltungen, im Präsidentenpalast und durch Graffiti mit bedrohlichen Botschaften gegenüber den Serben platziert.

Quelle: Kosovo Online

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein