Die Delegation aus Belgrad hat ihr Treffen mit Miroslav Lajčak begonnen.

0
607

In Brüssel hat heute das Treffen der Delegation aus Belgrad begonnen, die vom Direktor des Amtes für Kosovo und Metohija, Petar Petković, und dem Sondergesandten der EU für den Dialog, Miroslav Lajčak, geleitet wird.

Die Delegation umfasst auch 18 Experten, die am besten auf Gespräche zu allen vorgesehenen Themen vorbereitet sind, einschließlich des Statuts der Gemeinschaft der serbischen Gemeinden, Energiefragen und Vermisstenangelegenheiten.

Lajčak wird zunächst bilaterale Treffen mit den Delegationen aus Belgrad und Priština abhalten, gefolgt von einem trilateralen Treffen.

Quelle: Tanjug

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein