Recep Tayyip Erdogan: Netanyahu wird wie ein Kriegsverbrecher vor Gericht gestellt werden, genauso wie Slobodan Milosevic.

0
607

Präsident der Türkei Recep Tayyip Erdogan sagte heute, dass der israelische Premierminister Benjamin Netanjahu wegen angeblicher Kriegsverbrechen genauso vor Gericht gestellt werden sollte wie der ehemalige Präsident Serbiens Slobodan Milosevic.

Erdogan, der Israels Aktionen im Gazastreifen scharf kritisiert, nannte Netanjahu erneut „den Schlächter von Gaza“.

„Netanjahu, der Schlächter von Gaza, ist nicht nur ein Kriegsverbrecher, sondern er wird definitiv vor Gericht gestellt werden wie der Schlächter von Gaza, genauso wie es bei Milosevic der Fall war“, sagte Erdogan bei einem Treffen der Organisation für Islamische Zusammenarbeit in Istanbul.

Um Netanjahu wegen Kriegsverbrechen anzuklagen, müsste ihn ein internationaler Gerichtshof anklagen, so die Associated Press, und erinnerte daran, dass Milosevic vor dem Haager Tribunal wegen Kriegsverbrechen im ehemaligen Jugoslawien angeklagt wurde und im Gefängnis starb, bevor das Urteil gefällt wurde.

Der türkische Führer kritisierte auch erneut das UN-System und beschuldigte die fünf ständigen Mitglieder des UN-Sicherheitsrats, die Bemühungen zur Beendigung der Gewalt im Gazastreifen zu blockieren.

„Auf der einen Seite gibt es 121 Länder, die sagen ‚Stoppt den Krieg‘ und ‚Kein weiteres Blutvergießen‘, und auf der anderen Seite sind es drei oder fünf Länder, die Israel volle Handlungsfreiheit für Angriffe geben“, sagte Erdogan.

Quelle: NSPM

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein