Vucic: Serbien denkt nicht über Wehrpflicht nach, sondern über die Modernisierung der Armee!

0
2976
Photo: Vs.rs

„Nach der Modernisierung der Armee wird Serbiens sicherlich stärker sein, aber dass bedeutet nicht, dass wir Absichten haben, jemanden anzugreifen“, erklärte Ministerpräsident Aleksandar Vucic und betonte, man denke im Moment gar nicht darüber nach, Wehrpflicht wieder einzuführen. Er sagte, für Serbien sei die Modernisierung der Ressourcen von ausschlaggebender Bedeutung, dass die politische Entscheidung aber lautet, dass man an keinen „eroberischen Aktionen“ teilnimmt. Premier Vucic sagte, Serbien werde eine gut ausgestattete Armee haben, welche das Land immer verteidigen kann. Er sagte auch, dass viele in Serbien die Wiedereinführung der Wehrplicht möchten, dass dies aber unrealistisch sei. „Diejenigen, die darüber sprechen, sollten auch Geld anbieten“, sagte er und betonte, die Armee müsse modernisiert werden, weil die Ressourcen langsam alle sind.

Quelle: RTS

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein